• +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++
  • +++ 20.05.2022: *Theater geht weiter: Herren I gegen Isar-Loisach vom Gegner abgesagt*A-Jugend in der LL-Qualifikation am Sonntag ab 10:00 Uhr in eigener Halle* +++

18.10.2021

TSV Ottobeuren II - SG Kaufbeuren/Neugablonz 17:31

Gelungener Saisonstart

Herren 1 gewinnen beim TSV Ottobeuren II mit 31:17

Perfekter Saisonstart für die Handballer der SG Kaufbeuren/Neugablonz in die Bezirksoberligasison.

Die Mannschaft von Trainer Dariusz Chryplewicz siegte nach einer starken Leistung beim TSV Ottobeuren hochverdient auch in dieser Höhe mit 31:17 (11:7) Toren.

Bei der SG stand bis auf den im Urlaub befindlichen Julian Sagner  der komplette Kader zur Verfügung.

Ottobeuren ließ durch den Anfangserfolg bei der SG Biessenhofen-Marktoberdorf aufhorchen, so dass die SG mit großen Respekt in die Partie ging. In der Anfangsphase musste sich die Mannschaft noch finden, so dass es dem TSV Ottobeuren gelang, bedingt durch technische Fehler und unvorbereitete Würfe bis zum Stand von 7:6 das Spiel offen zu gestalten. Danach wurde die SG immer sicherer. Die Abwehr mit dem starken Jonas Klöck stabilisierte sich und auch im Angriff erzielte man durch schöne Tore eine beruhigende 11:7 Führung.

In der 2. Halbzeit zeigte die SG Mannschaft dann, welches Potenzial in ihr steckt. Basis war eine  überragenden Abwehrarbeit, die Ottobeuren immer wieder zu technischen Fehlern provozierte. Im Gegenzug wurden die Angriffe sicher abgeschlossen, so dass in der 41. Minute beim 20:10 erstmals ein 10 Tore Vorsprung auf der Anzeigentafel stand. Durch schöne Abläufe, Einzelaktionen, aber auch Aktionen über den Kreis wurde der Vorsprung weiter ausgebaut. Mit Jakub Mrklas stand ein 2 Meter Mann am Kreis und dieser wurde von Neuzugang Markus Konstantin immer wieder mit schönen Anspielen bedient.

Am Ende konnte sich die SG über einen klaren 31:17 Erfolg freuen, der bei konsequenter Chancenauswertung durchaus höher hätte ausfallen können. Fast alle Spieler trugen sich in die Torschützenliste ein und auch Attila Aponyi gelang Mitte der 2.Halbzeit ein erfolgreiches Comeback im Tor der SG.

Jetzt dürfen sich Fans und Zuschauer auf das 1. Heimspiel am Samstag den 23.10. um 17:30 Uhr gegen den TV Waltenhofen freuen.

Für die SG spielten (In Klammern die erzielten Tore): Reckziegel (1), Heil, N. Klöck (8), Bartelt (2), Dreher (2), P. Spitschan (3), S. Spitschan (2), Konstantin (1), Balkow (4), Fetahu (3), Mrklas (5), J. Klöck (TW), Aponyi (TW)

 

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

28.05.2022 18:30

SG Kaufbeuren/Neugablonz

TSV Weilheim

Letztes Spiel

08.05.2022 18:00

HSG Isar-Loisach

24

SG Kaufbeuren/Neugablonz

19

Tabelle Bezirksoberliga

1. HSG Isar-Loisach

6:0

2. SG Kempten-Kottern

2:2

3. TSV Weilheim

2:2

4. TSV Landsberg

0:0

5. SG Kaufbeuren/Neug.

0:2

6. TSV Ottobeuren II

0:4

Ergebnisse der Bezirksoberliga

30.04.2022 20:00

HSG Isar-Loisach

29

SG Kempten-Kottern

28

01.05.2022 18:15

TSV Weilheim

28

TSV Ottobeuren II

22

07.05.2022 18:00

TSV Weilheim

26

SG Kempten-Kottern

32

08.05.2022 18:00

HSG Isar-Loisach

24

SG Kaufbeuren/Neugablonz

19

14.05.2022 20:00

TSV Ottobeuren II

24

HSG Isar-Loisach

33

Trainingszeiten

Dienstag

20:15 - 21:45

Sporthalle Turnerstraße

Donnerstag

20:15 - 21:45

Sporthalle Turnerstraße

Jetzt Online: 10

Heute Online: 588

Gestern Online: 1017

Diesen Monat: 19428

Letzter Monat: 27811

Total: 1689104