4. Turnier der mD-Jugend Bezirksliga Vorrunde

D-Jugend w/m

4. Turnier der mD-Jugend Bezirksliga Vorrunde

Am 9.11. fand in der heimischen Halle an der Turnerstraße das 4. Turnier der D-Jugend Bezirksliga Vorrunde statt. Zu Gast waren der ältere Jahrgang der SG Kempten-Kottern und die Nachbarn aus Buchloe.

Das 1. Spiel gegen die starken Kemptner war ein Fiasko. Aufgrund des schnellen Kombinationsspiels des Gastes und Unstimmigkeiten innerhalb der Mannschaft bekam die SG-Jugend, dass routinierte Angriffsspiel der Kemptner nicht in den Griff.

Abstimmungsprobleme in der Abwehr und Einzelgänge sowie viele technische Fehler im Angriff führten zusätzlich zu einem Kippen der Stimmung innerhalb der Mannschaft. Das Ergebnis mit 2:35 war niederschmetternd aber unter diesen Voraussetzungen nicht überraschend. Das einzige Tor für die SG schoss Ben Schmitt.

Es spielten: M.Friss. L.Wabersich, M.Keller, M.Meyer, L.Beißner, N.Martin , R.Baurle, L.Spitschan (TW), V.Niebling, B.Schmitt (1), A. Yurukov, J.Schenk


Für das 2. Spiel gegen Buchloe forderten die Trainer die Umsetzung der gelernten Ansätze im Angriff und Abwehr ein.

Auch wurde nochmal das TEAMPLAY sowie die Stärken der Mannschaft hervorgehoben.

Das Besinnen an die eigenen Stärken und das Umsetzen des Gelernten schienen jetzt endlich zu greifen.

Die Mannschaft spielte wie ausgewechselt. Die Angriffe wurden schnell vorgetragen. Es wurde sicher kombiniert und durch sehenswerte Kreisanspiele Tore erzielt. In der Verteidigung stand man sicher und hatte einen guten Zugriff auf den körperlich überlegenen Buchloer Rückraum. Eine verletzungsbedingte Umstellung der SG-Aufstellung nutzen die Buchloeer für 5 Tore, so dass es zur Halbzeit 8:3 für den Gast stand.

Die Halbzeitansprache der beiden Trainer motivierte das junge Team nochmal richtig und so drehte die SG-Jugend nochmal auf. Die Deckung stand sehr selbstbewusst und sicher. Die Angriffe wurden gut aufgebaut und endlich konnten Tore erzielt werden. Besonders Leon Spitschan im Tor, sorgte mit dafür, dass die Angriffe der Buchloeer zu keinem Ergebnis führten.

Gegen Ende des Spiels wurden viele Bälle durch überhastete Einzelaktionen weggeworfen und man wollte das Siegtor erzwingen, so dass die Konzentration darunter leidete. Buchloe konnte durch einen schnellen Konter 25 Sekunden vor Schluß noch einen Treffer erzielen. Da dies durch einen neuen Torschützen gelang, zählte dieser doppelt, so dass die SG-Jugend unglücklich mit 16:14 verlor.  

Es spielten: M.Friss. L.Wabersich (1), M.Keller (1), M.Meyer, L.Beißner, N.Martin (1), R.Baurle (3), L.Spitschan (TW), B.Schmitt (3), A. Yurukov, J.Schenk

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Letztes Spiel

09.03.2024 12:30

SG Kempten-Kottern

27

SG Kaufbeuren/Neugablonz

28

Tabelle Bezirksklasse Süd-West

1. SG Kempten-Kottern

14:2

2. SG Kaufbeuren/Neug.

11:5

3. TSV Landsberg

7:9

4. TV Waltenhofen

5:11

5. VfL Buchloe

3:13

Ergebnisse der Bezirksklasse Süd-West

09.03.2024 11:30

TSV Landsberg

19

SG Kempten-Kottern

29

09.03.2024 12:30

SG Kempten-Kottern

27

SG Kaufbeuren/Neugablonz

28

23.03.2024 09:00

TSV Landsberg

26

VfL Buchloe

17

23.03.2024 10:00

VfL Buchloe

9

SG Kempten-Kottern

30

23.03.2024 11:00

SG Kempten-Kottern

24

TSV Landsberg

20

Trainingszeiten

Donnerstag

17:30 - 18:45

Sporthalle Turnerstraße

Jetzt Online: 15

Heute Online: 218

Gestern Online: 1610

Diesen Monat: 28412

Letzter Monat: 49392

Total: 2513080