Erfolgreiches Trainingslager der ersten Herrenmannschaft

  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++
  • +++ 20.02.2020: **Herren I mit Personalsorgen am Samstag beim SV Pullach**Andere Mannschaften haben spielfrei** +++

06.09.2019

Erfolgreiches Trainingslager der ersten Herrenmannschaft

Am letzten Augustwochenende bereitete sich die erste Herrenmannschaft in ihrer Partnerstadt Jablonec nad Nisou auf die kommende Saison vor.

So langsam neigt sich die Sommerpause der Handballer der SG Kaufbeuren/Neugablonz dem Ende zu. Im Rahmen des Vorbereitungsprogrammes reisten die Herren vergangenes Wochenende in ihre Partnerstadt Jablonec n.N. Trainer Dariusz Chryplewicz hatte fast seinen kompletten Kader zur Verfügung, als sie am letzten Augustwochenende in die Partnerstadt ins tschechische Jablonec nad Nisou reisten. Vorrangig ging es für die SG´ler natürlich auf die Vorbereitung für die anstehende, schwere Bezirksoberligasaison. Das war klar das Ziel des Trainingslagers und stand im Mittelpunkt der Reise. Doch auch die Vertiefung der Städtepartnerschaft war auf dem Programm. Im Rahmen des Städtepartnerschaftsvereins führen Neugablonz und das tschechische Pondon die letzten Jahre einen regen Austausch. Sei es auf musikalischer, gesellschaftlicher oder auch sportlicher Ebene. So besuchten sich die Handballer beider Vereine die letzten Jahre fast regelmäßig im Ein-Jahres-Rhythmus. Meistens sind die tschechischen Ballkünstler Ende Juni in der Schmuckstadt, während die Kaufbeurer gegen Ende der Vorbereitung im September den Gegenbesuch starten. Die Mannschaft von Trainer Chryplewicz trat am Freitagnachmittag in Jicin an. Dabei stellte sich ihnen eine gemischte Mannschaft der A-Jugend (1. Liga) und der zweiten Herrenmannschaft (2. Liga) entgegen. Die SG gewann diese Partie mit 32:30. Zur „Belohnung" bat der Coach das Team abends noch mal zu einer Trainingsstunde. Der Samstag begann mit einer Joggingeinheit und am Nachmittag stand eine weitere Trainingseinheit auf dem Programm. Abends traten die Schmuckstädter dann gegen die Gastgeber an. Auch diese Partie wurde gewonnen. Diesmal behielten die SG´ler mit 37:24 die Oberhand. Allerdings konnten bei Jablonec drei Stammspieler nicht mitwirken. Zum Ausklang trafen sich die Mannschaften und Verantwortlichen aller Teams, um das Wochenende noch einmal Revue passieren zu lassen und die Städtepartnerschaft bei einem gemeinsamen Abendessen zu vertiefen. Dabei wurde auch vereinbart, dass man im kommenden Jahr ebenfalls wieder anstrebt, sich gegenseitig zu besuchen und sich auf sportlicher, handballerischer Ebene zu messen. Die Mannschaft wird nich weitere, intensive Trainingseinheiten ucnd Vorbereitungsspiele bestreiten, bevor es am Sonntag, 22.09. um 18:00 Uhr, zum ersten Heimspiel gegen den SV Pullach kommt.

Social Media

Weitere Nachrichten

20.02.2020

  zum Artikel

Herren I in der Bezirksoberliga mit Personalsorgen

Nur mit einer Rumpftruppe können die Kaufbeurer am Samstag beim SV Pullach antreten.

13.02.2020

  zum Artikel

Spiel um Platz 1 in der Bezirksoberliga

Die Herren I am Samstag um 18:30 Uhr zum Spitzenspiel beim TV Immenstadt (Spiel findet in Sonthofen statt)

10.02.2020

  zum Artikel

Herrren zum Derby beim TV Immenstadt

Spiel um Platz Eins in der Bezirksoberliga

10.02.2020

  zum Artikel

Herren zum Derby beim TV Immenstadt

Spiel um Platz Eins in der Bezirksoberliga

10.02.2020

  zum Artikel

Herren weiter auf der Erfolgspur - 36:27 Erfolg gegen den TSV Landsberg

Sieg und Niederlage gab es für die Handballer der SG Kaufbeuren/Neugablonz. Die Herren I konnten gewinnen, während die Damen gegen den TV Memmingen mit 20:22 die Segel streichen mussten.

Sponsoren

Ergebnisse

Herren 1

SV Pullach

30

SG Kaufbeuren/Neugablonz

19

Damen

SG Kaufbeuren/Neugablonz

20

TV Memmingen

22

Herren 2 / U23

SG Kaufbeuren/Neugablonz II

25

TV Memmingen II

20

Herren 3

SG Kaufbeuren/Neugablonz III

26

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II

43

Männliche A-Jugend (LL)

JSG Burlafingen/Straß

38

TSV Landsberg

23

Männliche B-Jugend

JSG Burlafingen/Straß

27

SG Kaufbeuren/Neugablonz

36

Weibliche B-Jugend

FC Burlafingen

24

SG Kaufbeuren/Neugablonz

7

Männliche C-Jugend

JSG Burlafingen/Straß

34

SG Kaufbeuren/Neugablonz

31

Männliche D-Jugend

SG Kaufbeuren/Neugablonz

23

Dietmannsried/Altusried

28

Weibliche D Jugend

TSV Gilching

9

SG Kaufbeuren/Neugablonz

19

Kommende Spiele

29.02.2020

10:30

mC

TSV Sontho.

12:00

wB

TV Gundelf.

13:30

D

TV Immenst.

15:30

HU23

TSV Schong.

17:30

H1

SG Kempten.

19:30

H3

TSV Schong.

07.03.2020

11:00

wD

Dietmannsr.

08.03.2020

15:00

VSC Donauw.

mA

16:30

JSG Ottobe.

mB

Besucher

Jetzt Online: 9

Heute Online: 754

Gestern Online: 934

Diesen Monat: 30344

Letzter Monat: 37687

Total: 876752