Samstag die Senioren - am Sonntag die Jugend in eigener Halle

  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++
  • +++ 11.04.2024: **Letztes Spiel für die Herren I: Sie gastieren am Sonntag bei der HSG Würm-Mitte 22* Qualiturnier ÜBOL ab 10:00 Uhr für die mB am Sonntag in eigener Halle*wB zu Gast am Sonntag zur Quali in Königsbrunn** +++

24.03.2023

Samstag die Senioren - am Sonntag die Jugend in eigener Halle

Männl. A-Jugend bei der einzigen Auswärtspartie mit Titelchancen

Zweigeteilter Spieltag für die Handballer der SG Kaufbeuren/Neugablonz. Sowohl die Herren I als auch die Damen erwarten am Samstag die Reservemannschaften des TSV Herrsching. Am Sonntag finden noch zwei Jugendspiele in Neugablonz statt.

Das Ergebnis vom Hinspiel umdrehen wollen die Herren der SG am heutigen Samstag. Sie erwarten die Landesligareserve des TSV Herrsching. Am Ammersee gab es eine deutliche 22:34 Niederlage. Zwar führten die Kaufbeurer schnell mit 4:0, doch dann hatte die, durch zahlreiche Ausfälle dezimierte, Truppe von Coach Dariusz Chryplewicz keine Chance mehr. Das will die Mannschaft heute besser machen. Zwar sind noch nicht alle Mann wieder an Bord, aber es wird ein schlagkräftigeres Team auf der Platte stehen als im Dezember. Auch der überzeugende, und in dieser Höhe nicht erwartete, Sieg letzten Sonntag bei der HSG Isar-Loisach hat wieder zu mehr Selbstvertrauen geführt. Mit einem Erfolg könnten die Schmuckstädter auch den Rückstand auf die Truppe vom Ammersee auf zwei Punkte verkürzen. Durch das abgeschenkte Spiel des TSV bei der SG Kempten/Kottern ist der auf 4 Punkte angewachsen. Mit einem doppelten Punktgewinn wären die Kaufbeurer auch weiterhin (nach Minuspunkten zumindest) mindestens zwei Zähler vor den Loisachern. Auch dieser Aspekt ist nicht ganz unerheblich in einem recht undurchsichtigen Abstiegsszenario. Die Wertachstädter werden auf alle Fälle alles geben und wieder bis zum Schluss fighten, um den Zuschauern ein tolles Handballspiel zu bieten. Mit einem doppelten Punktgewinn wäre ein großer Schritt Richtung Verbleib in der Bezirksoberliga gemacht.

Anpfiff ist um 17:30 Uhr in der Sporthalle in Neugablonz.

Ebenfalls am Samstag empfangen die Damen den TSV Herrsching II. Das Team vom Ammersee befindet sich im unteren Mittelfeld, konnte die SG aber im Hinspiel deutlich mit 25:16 schlagen. Auch im Rückspiel ist die Reserve des TSV in der klaren Favoritenrolle. Die SG´lerinnen haben weiterhin damit zu kämpfen, eine spielfähige Mannschaft zu stellen. Die Zahl der Verletzten und Kranken möchte sich einfach nicht lichten. Trotz alledem haben die Damen weiterhin den Anspruch das Beste aus der Situation zu machen und den Gegner so lange wie möglich in Schach zu halten.

Anpfiff der Partie ist am Samstag um 19:30 Uhr ebenfalls in der Turnerstraße.

Die männl. A-Jugend ist am Samstag um 12:00 Uhr zu ihrem Nachholspiel bei der JSG Alpsee/Grünten zu Gast. Beim Heimspiel kassierte die SG ihre einzige Niederlage in eigener Halle. Auswärts mussten sie sich nur dem TSV Schongau beugen. Bei beiden Partien waren sie durch Verletzungen und Krankheiten stark dezimiert. Heute schaut die Lage ein wenig anders aus. Die Kaufbeurer können nahezu komplett antreten und wollen die Hinspielniederlage wett machen. Sollten sie beide Punkte mit in die Wertachstadt nehmen, dann sind sie auch Tabellenerster und haben Meisterschaft in der ÜBOL gewonnen. Der direkte Vergleich und das bessere Torverhältnis gegenüber Schongau würde da den Ausschlag geben (33:23 Heimsieg/24:28 Auswärtsniederlage).

Zum letzten Spiel erwartet die männl. C-Jugend am Sonntag um 13:00 Uhr die HSG Dietmannsried/Altusried II. Mit einem Sieg – und gleichzeitiger Niederlage von Memmingen in Waltenhofen – könnten die Jungs noch den Sprung auf Platz drei schaffen.

Den dritten Platz sicher hat die weibl. B-Jugend. Die bestreitet ebenfalls ihre letzte Partie. Gegner hier ist die JSG Alpsee/Grünten. Das war auch die Auftaktpartie in diese Saison. Sportlich verloren die Kaufbeurerinnen im Immenstadt zwar, bekamen aber durch einen Fauxpas des Gegners die Punkte zugesprochen. „Am Sonntag wollen wir auch sportlich gewinnen“, so die Ansage der beiden Trainer an die Mannschaft. Anwurf ist um 15:00 Uhr.

Starten wird der Samstag mit einem E-Jugend-Turnier. Ab 10:00 Uhr beginnen die Anfänger und ab 13:45 Uhr sind die Fortgeschrittenen an der Reihe. Auch hier lohnt es sich mal vorbeizuschauen und den Spaß und die Begeisterung der jungen Nachwuchshandballer zu spüren - und vor allem zu hören.

Social Media

Weitere Nachrichten

12.04.2024

  zum Artikel

Letztes Spiel für die Erste - Jugendqualifikation beginnt

Zum letzten Spiel reist die Herren I nach Gräfelfing, während sowohl die weibl.- wie auch die männl. B-Jugend in die Qualifikation starten.

08.04.2024

  zum Artikel

Verdiente Punkteteilung in Gröbenzell

Mit einem etwas glücklichen 36:36 für die Heimmannschaft endete die Partie bei der HSG

05.04.2024

  zum Artikel

Vorletzte Partie in dieser Saison

In Gröbenzell wollen die Herren der SG noch einmal punkten

25.03.2024

  zum Artikel

Niederlage im letzten Heimspiel

Beim letzten Auftritt der Saison 2023/2024 kassierten die Herren gegen Gröbenzell-Olching eine Niederlage.

22.03.2024

  zum Artikel

Letztes Heimspiel der Saison

Am Sonntag erwarten die Herren I die HSG Gröbenzell-Olching

Sponsoren

Ergebnisse

Herren 1

HSG Gröbenzell-Olching

36

SG Kaufbeuren/Neugablonz

36

Herren 2

TSV Sonthofen II

28

SG Kaufbeuren/Neugablonz II

32

Weibliche A-Jugend

HSG Lauingen-Wittislingen

29

SG Kaufbeuren/Neugablonz

16

Männliche B-Jugend

TV Memmingen

38

SG Kaufbeuren/Neugablonz

25

Weibliche C Jugend

SG Kaufbeuren/Neugablonz

28

FC Burlafingen

38

D-Jugend w/m

SG Kempten-Kottern

27

SG Kaufbeuren/Neugablonz

28

Kommende Spiele

14.04.2024

17:00

HSG Würm-M.

H1

Login

Besucher

Jetzt Online: 15

Heute Online: 635

Gestern Online: 2459

Diesen Monat: 19270

Letzter Monat: 50766

Total: 2454546