Herren 3 gewinnt Derby gegen die SG Biessenhofen/Marktoberdorf knapp mit 34:33

  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++

17.12.2017

SG Kaufbeuren/Neugablonz III - SG Biessenhofen-Marktoberdorf II 34:33

Herren 3 gewinnt Derby gegen die SG Biessenhofen/Marktoberdorf knapp mit 34:33

Entscheidung 13 Sekunden vor Spielende per Siebenmeter

Der 3. Herrenmannschaft gelang im Derby gegen die SG Biessenhofen/Marktoberdorf II einkn apper 34:33 Erfolg.

In der spannenden Partie konnte sich die SG beim 30:27 mit 3 Toren absetzen,doch die Gäste schafften mit ihren schnellen Angriffen in der 59 Minute wieder den Ausgleich.

Der Siegtreffer viel dann 13 Sekunden vor Spielende per Siebenmeter durch Rüdiger Ebel.

Erfolgsgarant war zum einen eine clevere Mannschaftsleistung und zum anderen

Torhüter Timm Funk, der insbesondere in der 1. Halbzeit zahlreiche 100 prozentige Torchancen von Biessenhofen/Marktoberdorf entschärfte.

In der über weite Strecken fairen Partie, mussten  leider 2 Spieler nach unbeabsichtigten

Fouls verletzt ausscheiden.

Die Tore warfen: Glas 8, Tragl 6, Westermayr 5, Ebel 5, Aut 4, Ernst 3, Schenk 2, Preisssler

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

07.12.2019 19:30

SG Kaufbeuren/Neugablonz III

TSV Ottobeuren III

Letztes Spiel

10.11.2019 17:45

TSV Schongau II

34

SG Kaufbeuren/Neugablonz III

30

Tabelle

1. TSV Schongau II

6:0

2. SG Biessenhofen-Ma.

0:2

3. SG Kaufbeuren/Neug.

0:2

4. TSV Ottobeuren III

0:2

So spielt die Liga

26.10.2019 16:00

TSV Schongau II

27

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II

26

10.11.2019 17:45

TSV Schongau II

34

SG Kaufbeuren/Neugablonz III

30

Trainingszeiten

Donnerstag

20:00 - 21:30

Sporthalle Realschule

Jetzt Online: 12

Heute Online: 387

Gestern Online: 1360

Diesen Monat: 13688

Letzter Monat: 31794

Total: 749243