• +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++
  • +++ 10.11.2019: Herren holen 24:24 Unentschieden bei der SG Kempten-Kottern ** Damen gewinnen 32:26 beim TV Immenstadt +++

19.10.2019

Männliche D-Jugend

3. Turnier der mD-Jugend Bezirksliga Vorrunde

Das 3. Turnier der D-Jugend Bezirksliga Vorrunde, fand am Samstag den 19.10.2019 in Dietmannsried statt. Gegner waren die Mannschaften aus Dietmannsried-Altusried und Ottobeuren-Memmingen.

Das junge Team musste diesmal den Ausfall von Levente Podzerka (Mitte) und den Kreisläufer Oliver Jäkel verkraften.

Die Auftaktbegegnung war gegen die D-Jugend aus Dietmannsried.

Am Anfang schickten die Trainer eine aus den jüngeren Jahrgängen zusammengestellte Mannschaft auf den Platz. Körperlich unterlegen und zu zaghaft in der Verteidigung geriet die SG-Jugend schnell in Rückstand, so dass es zur Halbzeit 13:3 für die Gastgeber stand.

Im Training wurde in der vergangenen Woche das Einlaufen der Außenspieler und das Anspiel der Kreisläufer geübt. Dies funktionierte hervorragend, doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Zahlreiche schön herausgespielte Chancen und  ein vergebener 7-Meter zeigten, dass das Trainierte gut  funktioniert. Am Ende stand es dennoch 26:11 für die Gegner.

Es spielten: M.Friss, L.Wabersich (1), M.Keller (1),  J.Zulijevic (1), L.Beißner,  N.Martin,  R.Bäuerle (1), V.Niebling, B.Schmitt (2), A.Yurukov, J.Schenk, L.Spitschan (TW)


Im anschließenden Spiel gegen Ottobeuren-Memmingen sah man einen ähnlichen Verlauf. Die SG bekam den körperlich überlegenen Rückraum der Ottobeurer nicht in Griff, der Tor um Tor erzielen konnte.  Dagegen funktionierte das trainierte Angriffspiel. Aus dem Spiel heraus konnten 12 Tore erzielt werden. Leider wurden vier 7-Meter vergeben. Erfreulich auch die insgesamt 6 verschiedenen Torschützen der SG. Schlussendlich stand es dann 18:31.

Es spielten: M.Friss, L.Wabersich (3), M.Keller (1),  J.Zulijevic (1), L.Beißner,  N.Martin (1),  R.Bäuerle (1), V.Niebling, B.Schmitt (5), A.Yurukov, J.Schenk, L.Spitschan (TW)

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

07.12.2019 12:00

TSV Mindelheim

SG Kaufbeuren/Neugablonz

Letztes Spiel

09.11.2019 14:30

VfL Buchloe

16

SG Kaufbeuren/Neugablonz

14

Tabelle

1. JSG Ottobeuren-Mem.

14:6

2. SG Kempten-Kottern

10:0

3. VfL Buchloe

6:10

4. Dietmannsried/Altu.

5:3

5. TSV Mindelheim

5:5

6. SG Kaufbeuren/Neug.

0:16

So spielt die Liga

09.11.2019 12:30

SG Kaufbeuren/Neugablonz

2

SG Kempten-Kottern

35

09.11.2019 13:30

SG Kempten-Kottern

31

VfL Buchloe

16

09.11.2019 14:30

VfL Buchloe

16

SG Kaufbeuren/Neugablonz

14

Trainingszeiten

Dienstag

16:30 - 18:00

Sporthalle Turnerstraße

Donnerstag

18:00 - 19:30

Sporthalle Turnerstraße

Jetzt Online: 16

Heute Online: 418

Gestern Online: 1360

Diesen Monat: 13719

Letzter Monat: 31794

Total: 749274