• +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++
  • +++ 11.06.2021: ***Neustart für die Handballer!!!***Ab sofort wieder Trainingsbetrieb für alle Mannschaften!!!*** +++

09.02.2020

SG Kaufbeuren/Neugablonz - VfL Günzburg 27:24

Spannung bis zur letzten Minute

B-Jugend besiegt den Tabellenführer VfL Günzburg

Diese Saison ist ein Spiel der Gegensätze. Verlor unsere B-Jugend letzte Woche noch gegen den TV Gundelfingen mit einer extrem schwachen Leistung, so zeigte sich in der Partie gegen Günzburg eine Mannschaft mit Charakter und Ehrgeiz.

Im Tor überzeugte Kilian Hohenreiter mit einer konstanten Leistung und guten Paraden. Der Angriff war variantenreich, druckvoll auf allen Positionen und im Abschluss konsequent. 

Die Verteidigung war aber der eigentliche Erfolgsgarant. Günzburg konnte ihr schnelles Tempo-Gegenstoß-Spiel nicht anwenden, da immer ein Kaufbeurer einen Tick schneller zurück kam. Der starke Außenspieler, Louis Berkmüller, wurde weggenommen und die restliche Abwehr stand kompakt. Konsequent wurde der Ballführer angegangen, gedoppelt und bei Würfen aus der zweiten Reihe war unser Abwehrblock fast immer ein Bollwerk. 

Durch diese Spielart holte sich die Mannschaft Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und wurde mental immer stärker. Dies war in den letzten Spielminuten auch für das Publikum nicht mehr zu übersehen bzw. zu spüren.

Man kann nur sagen  ...weiter so!

Für die SG Kaufbeuren-Neugablonz spielten:  Alles TW, Amberger, Niebling, Weber, Bartel 1, Höhne 1, Liepelt 3, Hohenreiter TW, Sobl 7, Eberenz 1, Dömsödi,  Seidel 4 und Huber 10.

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

Termin offen

SG Kaufbeuren/Neugablonz

SV Pullach

Letztes Spiel

10.10.2020 16:00

FC Bayern München

35

SG Kaufbeuren/Neugablonz

35

Tabelle Landesliga

1. TSV Herrsching

4:0

2. TSV Haunstetten

4:0

3. TuS Fürstenfeldbru.

2:0

4. JSG Ottobeuren-Mem.

2:4

5. SG Kaufbeuren/Neug.

1:1

6. FC Bayern München

1:3

7. SV Pullach

0:2

8. TSV Gilching

0:4

Ergebnisse der Landesliga

04.10.2020 15:45

TSV Gilching

29

TSV Herrsching

44

10.10.2020 16:00

FC Bayern München

35

SG Kaufbeuren/Neugablonz

35

11.10.2020 10:00

SV Pullach

18

TSV Haunstetten

25

11.10.2020 14:00

JSG Ottobeuren-Memmingen

22

TSV Herrsching

38

18.10.2020 15:45

TSV Gilching

17

JSG Ottobeuren-Memmingen

33

Trainingszeiten

Dienstag

18:00 - 19:00

Sporthalle Turnerstraße

Donnerstag

19:00 - 20:15

Sporthalle Turnerstraße

Jetzt Online: 17

Heute Online: 777

Gestern Online: 1138

Diesen Monat: 32343

Letzter Monat: 30914

Total: 1406391