• +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++
  • +++ 27.03.2023: **Herren gewinnen gegen Herrsching II mit 30:26**Damen unterliegen dem TSV Hersching II mit 11:25**mA holt mit einem 31:21 bei der JSG Alpsee/Grünten die ÜBOL-Meisterschaft*mC gewinnt gegen Dietmannsried/Altusried II mit 31:22**wB knapp mit 12:10 gegen die JSG Alpsee/Grünten erfolgreich** +++

06.03.2023

SG Kaufbeuren/Neugablonz - TSV Murnau 32:34

Harter Kampf wird nicht belohnt

SG Kaufbeuren/Neugablonz – TSV Murnau 32:34

Mit nicht allzu großen Erwartungen ging es am Sonntag für unsere Jungs gegen den drittplatzierten TSV Murnau. Da das Hinspiel mit 6 Toren verloren wurde, wollte man sich in heimischer Halle dennoch besser präsentieren.

 

Die Partie begann relativ ausgeglichen: Spielhandlungen wurden konsequent angewandt, der Kreisläufer gut gesehen und auch drei C-Jugendliche durften das temporeichere und körperlichere Spiel der B-Jugend kennenlernen.

Bei einem Stand von 16:19 ging es in die Halbzeit, in welcher die Abwehr angesprochen wurde. Bessere Absprache im Mittelblock, sowie aggressiveres heraustreten an die Gegenspieler wurde gefordert. Das war der Plan für die zweite Halbzeit!!

 

Leider ließ sich dieser nicht umsetzen: technische Fehler, unsaubere Abschlüsse und eine offene Abwehr luden die Gäste immer wieder zu leichten Torabschlüssen ein.  In Minute 35, beim Stand von 21:29 für Murnau nahm Kaufbeuren eine Auszeit. Jetzt hieß es nochmal alles zu geben und das gelang dieses Mal. Nach einem 11:4 Lauf für unsere Jungs stand es in Minute 48, 30:33. Um nochmal an den Ball zu gelangen, wurde auf eine Manndeckung umgestellt, was jedoch nicht mehr reichte. Den Schlusspunkt setzte Valentin Nakov, der mit 19 Toren bester Werfer war.

Endstand: 32-34

 

Nach dieser Begegnung gilt es die Abwehr zu stabilisieren und Konstanz in unsere Leistungen zu bringen!!!

Für die SG spielten: Tinfissi(3), Yurukov, Schiefer, Keller(2), Salzer(1), Huber, Spitschan, Jäkel, Nakov V.(19), Happ(6), Nakov J.(1),

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Letztes Spiel

19.03.2023 13:00

Dietmannsried/Altusried

36

SG Kaufbeuren/Neugablonz

26

Tabelle ÜBOL Süd-West

1. TSV Gilching

23:1

2. TSV Murnau

16:8

3. SC Weßling

15:9

4. Dietmannsried/Altu.

13:11

5. TSV Landsberg

10:14

6. SG Kaufbeuren/Neug.

5:19

7. TSV Schongau

2:22

Ergebnisse der ÜBOL Süd-West

05.03.2023 17:00

SG Kaufbeuren/Neugablonz

32

TSV Murnau

34

12.03.2023 14:00

SG Kaufbeuren/Neugablonz

24

TSV Gilching

37

12.03.2023 15:15

TSV Schongau

21

TSV Landsberg

23

18.03.2023 16:00

TSV Murnau

0 HW Heimwertung

TSV Schongau

0

19.03.2023 13:00

Dietmannsried/Altusried

36

SG Kaufbeuren/Neugablonz

26

Trainingszeiten

Dienstag

18:00 - 19:00

Sporthalle Turnerstraße

Donnerstag

19:00 - 20:15

Sporthalle Turnerstraße

Jetzt Online: 21

Heute Online: 155

Gestern Online: 780

Diesen Monat: 28570

Letzter Monat: 28665

Total: 2010527