Unglaublich knapper Arbeitssieg (37:36) für SG Kaufbeuren Neugablonz

SG Kempten-Kottern II - SG Kaufbeuren/Neugablonz 36:37

Unglaublich knapper Arbeitssieg (37:36) für SG Kaufbeuren Neugablonz

In einem atemberaubenden Handballspiel zwischen der SG Kaufbeuren Neugablonz und der SG Kempten-Kottern gelang unseren Jungs ein unglaublich knapper Arbeitssieg!

Die Partie begann rasant und obwohl die Kemptener zu Beginn in Führung gingen, zwangen gut provozierte Stürmerfouls und schnelles Umschalten der SG´ler den Ausgleich herbei. Besonders positiv stach der gute Lauf von Mario Böhm hervor, der früh wichtige Treffer für die Heimmannschaft erzielte!

Im mittleren Teil des Spiels konnte die Heimmannschaft knapp die Führung behalten. Doch durch das starke Spiel von Miko Mikosavljevic-Reschke, welcher in der 17 Minute das 11:11 erzielte, und dem anschließendem Führungstreffer von Valentin Nakov zur 12:11 Führung zeigten sich die Jungs kämpferisch! Das Spiel blieb unfassbar knapp, doch unsere B-Jugend hatte sichtlich Spaß am Ausprobieren, wie zum Beispiel bei einem knapp gescheiterten Kempa-Versuch von Marc Keller und Miko Mikosavljevic-Reschke.

Zur Halbzeit führte die SG Kaufbeuren Neugablonz knapp mit einem Tor bei einem Stand von 18:19. Johannes Nakov, der aufgrund einer Zerrung erst zur zweiten Halbzeit ins Spiel kam, setzte  sich anschließend gut durch und erzielte wichtige Treffer von außen!

Die Schlussphase des Spiels wurde zu einem wahren Thriller. In der 39. Minute musste Kaufbeuren eine rote Karte hinnehmen, aber die Mannschaft blieb trotzdem hochkonzentriert. In der Folgezeit zeigten unsere Jungs eine beeindruckende Leistung und warfen ein Tor nach dem anderen und ließen den Gegner kaum noch ran. In dieser Zeit stach vor allem Oliver Jäkel heraus, der durch wuchtige Rückraumwürfe die Mannschaft im Spiel erhielt! Außerdem traf Oliver im Verlauf des Spiels 5/5 Strafwürfe. Die Konzentration und der unfassbare Kampfgeist zahlten sich zum Schluss aus, und die SG Kaufbeuren Neugablonz sicherte sich schließlich einen unglaublich knappen Arbeitssieg!!

Erfreulich war außerdem zu sehen das sich jeder Spieler in die Torschützenliste eintragen konnte!

Für die SG spielten : N.Runk, L.Spitschan (beide Tor), Heilmeier L. (1), Mikosavlkevic-Reschke M. (3), Keller M. (2), Scholz M. (1), Saadat A. (1), Jäkel O. (11; 5/5), Nakov J. (5), Nakov V. (8), Böhm M. (5)

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Letztes Spiel

09.03.2024 15:15

TV Memmingen

38

SG Kaufbeuren/Neugablonz

25

Tabelle ÜBL Süd-West 1

1. SG Biessenhofen-Ma.

18:2

2. TV Memmingen

17:3

3. SG Kempten-Kottern.

9:11

4. SG Kaufbeuren/Neug.

7:13

5. SC Weßling

6:14

6. TV Waltenhofen

3:17

7. TSV Gilching II (a.

0:0

8. TSV Herrsching II .

0:0

Ergebnisse der ÜBL Süd-West 1

02.03.2024 14:00

TSV Herrsching II (a.K.)

34

TV Waltenhofen

19

09.03.2024 14:00

SG Kempten-Kottern II

27

SG Biessenhofen-Marktoberdorf

34

09.03.2024 15:15

TV Memmingen

38

SG Kaufbeuren/Neugablonz

25

09.03.2024 17:15

TSV Gilching II (a.K.)

22

TSV Herrsching II (a.K.)

25

10.03.2024 13:15

SC Weßling

38

TV Waltenhofen

24

Trainingszeiten

Dienstag

17:45 - 19:00

Sporthalle Turnerstraße

Freitag

18:30 - 19:45

Sporthalle Turnerstraße

Jetzt Online: 8

Heute Online: 594

Gestern Online: 1118

Diesen Monat: 30037

Letzter Monat: 45186

Total: 2559891