12.10.2020

Männliche A-Jugend

Auswärtserfolg beim TV Immenstadt

Im ersten Auswärtsspiel der Saison behielten die Kaufbeurer mit 19:28 die Oberhand

Zum ersten Auswärtsspiel der laufenden Saison war die SG beim TV Immenstadt am Samstag die A-Jugend der SG zu Gast. Sie mussten aus privaten Gründen auf ihren Keeper verzichten. Dadurch musste immer Feldspieler das Tor hüten. In der ersten Hälfte übernahm Antonin Römer den Part und in der zweiten dann Daniel Alles. Beide machten ihre Sache hervorragend und hatten an dem 19:28 (12:12) Auswärtserfolg großen Anteil. Doch die Kaufbeurer, die auch noch auf ein paar Feldspieler verzichten mussten, machten sich das Leben selber schwer. Am Anfang spielten sie ihre Chancen schön heraus und warteten oft geduldig auf den Abschluss. Die Abwehr stand stabil und nach 11 Minuten stand es 3:6 für die SG. Dann kassierten die Gäste, oft auch aufgrund ihrer körperlichen Größe, vermehrt Zeitstrafen. Zwar konnten sie im Unterzahlspiel die Partie offen gestalten, doch im Angriff agierten sie nun viel zu hektisch. Auch bei gleicher Mannschaftsstärke wurde viel zu schnell der Abschluss gesucht und reihenweise Würfe vergeben. So war es nicht verwunderlich, dass nach einer sehr durchwachsenen ersten Halbzeit nur ein 12:12 auf der Anzeigetafel stand.

Nach einer etwas lauteren Kabinenansprache wurde die zweite Hälfte wesentlich besser. Die SG versuchte nun wieder ihr schnelles spiel aufzuziehen und ging wieder mit 12:15 (37.) in Front. Den Städtlern verließen nun ein wenig die Kräfte und die Kaufbeurer vergrößerten kontinuierlich ihre Führung. Nach 60 Minuten stand dann doch noch ein deutlicher 19:28 Auswärtserfolg zu Buche. Damit bleibt die SG an der Tabellenspitze. In zwei Wochen kommt der VfL Günzburg nach Neugablonz. Das wird der nächste harte Gegner werden und da sollte die Chancenverwertung eindeutig gesteigert werden.

Die SG spielte mit Hotter 7, Römer 5, Niebling 4, Alles 3, Seidel 3, Schneider 2, Gehri 2, Kohler 1, Schefbauer 1 u. Mainberger.

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

09.10.2021 17:30

SG Kaufbeuren/Neugablonz

Dietmannsried/Altusried

Letztes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Tabelle ÜBOL Süd-West 2

1. Dietmannsried/Altu.

0:0

2. TSV Landsberg

0:0

3. TSV Mindelheim

0:0

4. SG Kaufbeuren/Neug.

0:0

5. TSV Schongau

0:0

Trainingszeiten

Dienstag

18:45 - 20:00

Sporthalle Turnerstraße

Donnerstag

18:30 - 20:00

Sporthalle Realschule

Jetzt Online: 31

Heute Online: 502

Gestern Online: 1000

Diesen Monat: 15439

Letzter Monat: 31672

Total: 1453871