Damen beenden Saison auf Platz drei

  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++
  • +++ 10.12.2018: Herren 1 gewinnen Allgäu Derby beim TSV Sonthofen 31:23 ** Damen gelingt 23:19 Überraschungserfolg beim Tabellenführer BSC Oberhausen ** Männliche C Jugend zeigt beim 33:19 gegen den BHC Königsbrunn eine Klasse Leistung ** Männliche B Jugend kassiert mit 27:20 beim SV Mering die 1. Niederlage +++

15.04.2018

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II - SG Kaufbeuren/Neugablonz 24:22

Damen beenden Saison auf Platz drei

Niederlage im Derby

Am Samstag ging es für die Damen zum Nachbarschaftsduell nach Biessenhofen. Am Vorabend sicherte der TV Memmingen, durch seine Niederlage gegen Waltenhofen, den Wertachstäterinnen den dritten Tabellenplatz. So konnten die SG´lerinnen ohne den Druck einen Punkt hohlen zu müssen in die Begegnung starten. Die Gastgeberinnen, die in den letzten Partien etwas schwächelten konnten mit einer vollen Bank aufwarten. Auch die SG´lerinnen hatten eine volle Bank, allerdings mussten sie auf einige Routiniers verzichten.
 
Zu Beginn der Partie lieferten sich beide Teams ein heißes Kopf an Kopf Rennen. Keine der beiden Mannschaften schaffte es sich vom Gegner abzusetzen. Auf Seiten der SG machte sich vor allem die ungewohnte Deckungsversion durch das Fehlen von Tanja Kerler bemerkbar. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit fanden sich die Kaufbeurerinnen besser und konnten sich mit 9:11 etwas absetzen.
Nach der Pause waren es wieder die Gastgeberinnen, die das erste Tor für sich verbuchen konnten und den Anschluss wieder herstellen konnten. Es entwickelte sich eine typisch hitzige Derbypartie in der vor allem Strafwürfe auf beiden Seiten zum Torerfolg führten. Auf Seiten der SG konnte Sabrina Weiss diese souverän verwandeln. Zehn Minuten vor Schluss ging es mit 21:21 für beide Teams noch um den Sieg. In dieser Phase zogen dann die Kaufbeureinnen leider den Kürzeren, durch viel Wurfpech schafften sie es nicht mehr den Anschluss zu halten. So hieß es am Ende der Partie 24:22 für die SG Biessenhofen-Marktoberdorf II
 
Die Tore für die SG erzielten: Weiss (9/7), Nowak (3), Seidler S. (2), Zimmerer (2), Ulrich (2), Schmolke (2), Mayr (1), Warholak (1) 
 
Trotz der Niederlage im letzten Spiel können die Damen eine positive Bilanz ziehen. Sie beenden die Saison auf dem dritten Tabellenplatz. Zwar blieb man in einigen Begegnungen unterhalb seiner Leistungen doch zeigte man auch in schwierigen Situationen, dass man vor allem als Team zusammenhält. Jetzt heißt es erst einmal alles Setzen lassen und die Sommerpause nutzen, ehe man wieder mit neuem Elan in die Saisonvorbereitung 2018/2019 starten wird. 
 
Auf diesem Wege möchten sich die Damen auch bei all ihren Zuschauern und treuen Fans für die Unterstützung während der Spiele bedanken.  

Social Media

Sponsoren

Nächstes Spiel

15.12.2018 15:30

SG Kaufbeuren/Neugablonz

SG Kempten-Kottern

Letztes Spiel

09.12.2018 15:30

BSC Oberhausen

19

SG Kaufbeuren/Neugablonz

23

Tabelle

1. BSC Oberhausen

14:2

2. SG Kaufbeuren/Neug.

13:3

3. TSV Schongau

12:4

4. SG Biessenhofen-Ma.

10:6

5. TSV Pfronten

9:5

6. TV Waltenhofen II

8:10

7. TV Memmingen

7:7

8. TSV Oberstaufen

4:12

9. SG Kempten-Kottern

3:13

10. TV Immenstadt

0:18

So spielt die Liga

02.12.2018 16:00

TV Memmingen

18

BSC Oberhausen

29

08.12.2018 18:00

SG Kempten-Kottern

22

TV Memmingen

22

08.12.2018 19:00

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II

27

TV Waltenhofen II

14

09.12.2018 13:15

TV Immenstadt

29

TSV Oberstaufen

33

09.12.2018 15:30

BSC Oberhausen

19

SG Kaufbeuren/Neugablonz

23

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 20:15

Sporthalle Turnerstraße

Freitag

19:00 - 20:30

Sporthalle Turnerstraße

Jetzt Online: 13

Heute Online: 278

Gestern Online: 917

Diesen Monat: 7553

Letzter Monat: 23771

Total: 424767